KOSTENLOSE GEDRUCKTE BÜCHER,
eBOOKS UND HÖRBÜCHER

Der erste Brief des Johannes

  • ISBN9788928230723
  • Seiten376

German 15

Paul C. Jong’s Geistliche Wachstums- Reihe 4 - Der erste Brief des Johannes (Ⅱ)

Rev. Paul C. Jong

Inhaltsverzeichnis
 
Vorwort 

KAPITEL 3
1. Unser Herr, der mit Agape Liebe zu uns gekommen ist (1. Johannes 3:1-8) 
2. Welche Art von Sünde dürfen wir nicht vor Gott begehen? (1. Johannes 3:9-16) 
3. Der, der Gottes Gebote hält, bleibt in Ihm (1. Johannes 3:17-24) 

KAPITEL 4
1. Prüft die Geister, ob sie von Gott sind (1. Johannes 4:1-6) 
2. Wie sollten wir von nun an leben? (1. Johannes 4:7-13) 
3. Wir müssen in der Liebe Gottes bleiben (1. Johannes 4:16-21) 

KAPITEL 5
1. Was ist die Wahrheit, die uns von all unseren Sünden befreit? (1. Johannes 5:1-4) 
2. Wer ist von Gott geboren? (1. Johannes 5:4-8) 
3. Woran glauben wir? (1. Johannes 5:1-11) 
4. Was ist die Wahrheit, die uns von all unseren Sünden befreit hat? (1. Johannes 5:1-12) 
5. Die konkreten Beweise, die uns von all unseren Sünden retten (1. Johannes 5:7-13) 
6. Wenn ein Bruder eine Sünde begeht, eine nicht zum Tode, bitten Sie Gott Ihm im Leben zu halten (1. Johannes 5:16-19) 
7. Er ist der wahrhaftige Gott und das ewige Leben (1. Johannes 5:20) 
8. Obwohl wir immer fehlen mögen, hat uns Gottes vollkommene Liebe von den Sünden der Welt befreit (1. Johannes 5:1-21) 
 
Wenn Sie ein wahrer Christ sind, sollten Sie Gottes Liebe mehr als nur abstrakt kennen. Diejenigen, die Jesus als ihren Erlöser kennen und glauben, müssen Gottes Liebe konkret in ihrer Vergebung der Sünden kennen, die durch das Wort des Evangeliums des Wassers und des Geistes erreicht wurde. Wir müssen wahre Gläubige dieses wahren Evangeliums werden, um Gottes Liebe in der Tiefe zu kennen. In diesem wahren Evangelium manifestiert sich die Liebe Gottes konkret und detailliert. Wenn wir Gott als Liebe erkennen wollen, muss unser Wissen aus Gottes konkreter Liebe zu uns stammen, die in der Wahrheit des Evangeliums des Wasser und des Geistes offenbart ist. Nur dann können wir andere zur wahren Liebe Gottes führen. Der Apostel Johannes bezeugt, dass Jesus Christus, der durch das Wasser, das Blut und den Heiligen Geist gekommen ist, der Retter und Gott selbst ist. Die Essenz seines Zeugnisses ist die Wahrheit der Vergebung der Sünde, die zum Wasser, zum Blut und zum Heiligen Geist gehört. Wie es im Wort Gottes geschrieben steht, bedeutet das Wasser die Taufe Jesu, die Er von Johannes dem Täufer erhalten hat, und das Blut bedeutet das Gericht, das Er für alle unsere Sünden erhalten hat. Wiederum liegt der Beweis unserer Erlösung im Heiligen Geist, im Wasser und im Blut (1. Johannes 5:7-8). Die Dienste des Wassers, des Blutes und des Heiligen Geist sind diejenigen Gottes, durch die Er Sünder von all ihren Sünden befreit hat hat.
eBook herunterladen
PDF EPUB